Aktualisierung der Daten

Wir ersuchen die Kollegen um Bekanntgabe der Wohnsitz- bzw. Adressenänderungen sowie der neuen Facharztdiplome u/o Diplome für die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin.

Um unseren Mitgliedern die regelmäßige Übermittlung von wichtigen und interessanten Informationen nicht vorenthalten zu müssen, ersuchen wir ALLE Ärzte und Zahnärzte, die bisher der gesetzlichen Verpflichtung noch nicht nachgekommen sind, uns ihre aktuelle E-Mail Adresse und PEC-Adresse (zertifizierte E-Mail ) sowie evtl. entsprechende Änderungen, mitzuteilen.

Wir ersuchen die Kollegen, eine Kopie der neuen Facharztdiplome sowie Diplome für die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin der Kammer zuzusenden.

 

KAP. V - Beziehung zur Ärztekammer - Codex Deontologicus - Berufsordnung für Ärzte
Art. 64 - Pflicht zur Zusammenarbeit -

Der Arzt ist verpflichtet, dem Präsidenten der Ärztekammer seine Titel mitzuteilen, die für die Aufzeichnungen und die Führung des Berufsverzeichnisses relevant sind.
Wechselt ein Arzt seinen Wohnsitz, verlegt er seine Praxis in eine andere Provinz oder verändert er die Form der Berufsausübung bzw. beendet er seine Berufsausübung, so hat er dies der Ärztekammer des Landes umgehend mitzuteilen.
Der Arzt ist verpflichtet, dem Präsidenten der Ärztekammer Verstöße gegen die Berufsordnung, gegen die Pflicht zur gegenseitigen Achtung, gegen die kollegiale Zusammenarbeit oder gegen den Schutz vor Kompetenzüberschreitungen, die für die Zusammenarbeit zwischen Ärzten und den übrigen Berufen des Gesundheitswesens unabdingbar sind, zu melden.


Zurück zu den News 

NÜTZLICHE LINKS