Einladung Vorstellung Bericht Arzneimittelverschreibungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Amt für Gesundheitsleistungen hat mit dem Istituto superiore di sanità eine wissenschaftliche Zusammenarbeit im Bereich der Analyse der Arzneimittelverschreibungen abgeschlossen.

Am 30. November 2017 wird in der Abteilung Gesundheit der Bericht zur Analyse der Arzneimittelverschreibungen in Südtirol für das Jahr 2016 offiziell vorgestellt. Außerdem wird auf Themen wie die Verwendung der Antikoagulantien, die Verschreibung von Cannabis, die Therapien von Hypercholesterinämie und von Multiple Sklerose  sowie die Meldungen von Arzneimittelnebenwirkungen eingegangen.

Am Treffen sind alle vertragsgebundenen und bediensteten Ärztinnen und Ärzte sowie Apothekerinnen und Apotheker des Landesgesundheitsdienstes sowie alle Interessierten eingeladen. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb und die Gewerkschafts- und Berufsverbände sind daher gebeten, vorliegende Einladung an ihre Bediensteten und Eingeschriebenen weiterzuleiten.

Das Treffen findet am 30. November 2017 von 15.15 bis ca. 17.30 Uhr im Saal 3.56 des Landhauses 12, 3. Stock, Kanonikus- Michael - Gamper - Straße 1, Bozen, statt.

Aus organisatorischen Gründen wird um Mitteilung der Teilnahme an folgende E-Mailadresse gebeten: leistungen@provinz.bz.it

Autonome Provinz Bozen - Südtirol

Amt für Gesundheitsleistungen


Zurück zu den News 

NÜTZLICHE LINKS