Die Kammer

News

Gesetze

Berufsverzeichnis

Formulare

Aus- & Weiterbildung

Freiberuflergesellschaften

CME/ECM

Tagungen Ärztekammer

VeranstaltungenKleinanzeigenÖffentliche WettbewerbeVademekumImpfungenPublikationenFür Patienten

Versicherung

BescheinigungenÖff. VerwaltungenONAOSIFeder.S.P.Ev.BetrugsfälleLinks

Transparente Verw.

Transparente VerwaltungAllgemeine BestimmungenOrganisationBerater und MitarbeiterPersonalWettbewerbePerformanceKontrollierte KörperschaftenVerwaltungstätigkeiten und VerfahrenMaßnahmenKontrollen in Betrieben/UnternehmenAusschreibungen und VerträgeSubventionen, Beiträge, Zuschüsse, wirtschaftliche VergünstigungenBilanzenImmobilien und VermögensverwaltungKontrollen und Erhebungen über die VerwaltungDienste und Leistungen der VerwaltungZahlungen der VerwaltungÖffentliche BautenPlanung und RaumordnungUmweltinformationenAußerordentliche Maßnahmen und NotfälleWeitere Inhalte - KorruptionWeitere Inhalte - BürgerzugangWeitere Inhalte - Zugänglichkeit und Verzeichnis der Daten, Metadaten und DatenbankenWeitere Inhalte - Zusätzliche InformationenArchiv

GESCHÜTZTER BEREICH

Login
Registrierung Passwort vergessen?

Dezember 2017

MonDieMitDonFreSamSon
 
     1Praktischer ARBEITSKURSConfronto nazionale sui registri AIFANew Trends in Operative HysteroscopyVII Corso di Agopuntura Auricolare 2La salute disuguale e le risposte dei servizi sanitariIV. Südtiroler Impftagung 3Keine Veranstaltung
42. Tag der Transparenz 5Keine Veranstaltung 65th International South Tyrolean Diagnostic Forum 7Menopausekongress 2017 - Wiener Kongress-Wissenschaftstagen 8International Vienna Orthodontic Symposium – IVOS 2017 9Keine Veranstaltung 10Keine Veranstaltung
11Master in II livello in Medicina Estetica 12Novità nei tumori polmonari 2017 13Keine Veranstaltung 14Medicina d'Emergenza e dei Disastri - Formazione e aggiornamento - corsi Cemec 15Verzögerung bei der Diagnose und in der klinischen IndikationPILLOLE di INFORMAZIONE imparare ad informarsi nell’era di internet e dei social mediaMalattia di Niemann-Pick C: dalla clinica al laboratorio. Up-date su una patologia degenerativa potenzialmente trattabileMedizinische Versorgung in den Lebensjahren 0-18Congresso Nazionale della Medicina di Emergenza-Urgenza 16Novità nelle BPCO e nelle Pneumopatie Interstiziali 17Keine Veranstaltung
18Keine Veranstaltung 19Keine Veranstaltung 20Keine Veranstaltung 21Formazione e Aggiornamento in Medicina dell’Emergenza e dei Disastri 22Master Università di Pavia 23Keine Veranstaltung 24Keine Veranstaltung
25Keine Veranstaltung 26Keine Veranstaltung 27Keine Veranstaltung 28Keine Veranstaltung 29Keine Veranstaltung 30Keine Veranstaltung 31Focus FAD - Formazione a distanzaFNOMCeO - FAD Kurse
       
Fortbildungen im Veranstaltungskalender abrufen.

Praktikum - Staatsprüfung

Esame di stato II^ Sessione 2017

Vi informiamo che le iscrizioni per la 2^sessione si aprono il prossimo 4 SETTEMBRE alle ore 10:00 e che sarà possibile iscriversi fino al 3 OTTOBRE p.v.
E' tutto invariato, con l'inizio del tirocinio fissato al 6 novembre e successivo svolgimento standard, fino al 30 gennaio 2018.

Informazioni esame di stato


Offerta formativa


Ausstellung des originalen DIPLOMS der Approbation

Universität von Bologna - Ausstellung des originalen DIPLOMS der Approbation (Staatsprüfung)

 

Zur Zeit werden die Diplome der Approbation/Berufsbefähigung jener Ärzte, die die Staatsprüfung bis zur II. Session 2012 absolviert haben, ausgehändigt.

Wer die Approbation (Berufsbefähigung) an der Universität von Bologna erlangt hat und das Diplom über die bestandene Staatsprüfung noch nicht erhalten hat, kann dies im Büro "Esami di Stato" abholen. Das Ersatz-Zertfikat "certificato sostitutivo di abilitazione" muss bei entgegennahme des Originaldiploms der Berufsbefähigung rückerstattet werden.

 


Bestätigungen der Universität Bologna

Tirocinio (Praktikum) - Staatsprüfung

Diplomi e certificati degli esami di stato

Formulare für die Anfrage auf Ausstellung der Bestätigungen der Universität von Bologna:

- BESTÄTIGUNG ZULASSUNG zur Staatsprüfung (gültig auch für jene die eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen müssen)
- TEILNAHMEBESTÄTIGUNG zur Staatsprüfung
- BESTÄTIGUNG ABSOLVIERUNG PRAKTIKUM, für die Zulassung zur Staatsprüfung
- BESTÄTIGUNG DER BERUFSBEFÄHIGUNG MIT ANGABE DER NOTE (für jene die bereits das Ersatz-Diplom erhalten haben)

 


"ius migrandi" - Ärztliche Ausbildung in Österreich

 

Am 14.12.2010 wurde die Änderungsmitteilung Österreichs, zu Anhang 5.1.1 der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen, im Amtsblatt der EU kundgemacht.

Damit wird der Abschluss des österreichischen Medizinstudiums als Nachweis für die ärztliche Grundausbildung neu definiert. Das Studium der Humanmedizin erfüllt in Österreich alle Voraussetzungen des Artikels 24 der Richtlinie 2005/36/EG.

Die Kundmachung der österreichischen Änderungsmitteilung im Amtsblatt der EU besagt, dass die in Anhang 5.1.1 der Richtlinie 2005/36/EG für Österreich genannte Urkunde über den Abschluss des österreichischen Medizinstudiums in allen anderen EWR-Staaten als Ausbildungsnachweis über die ärztliche Grundausbildung automatisch anzuerkennen ist.

 

Für Italien gilt folglich:
Der zusätzliche Erwerb des Diploms zum Arzt für Allgemeinmedizin oder Facharzt ist nicht mehr für die Erlangung der Berufsbefähigung erforderlich.

Ärzte die ihr Medizinstudium in Österreich abgeschlossen haben, müssen daher nicht mehr die italienische Staatsprüfung (Esame di stato und Tirocinio) absolvieren, da die Grundausbildung als Ausbildungsnachweis für die Berufsausübung sowie Berufsbefähigung in Italien anerkannt wird.

Ärzte, die in Österreich ihr Medizinstudium abgeschlossen haben, müssen ihren Studientitel über das Gesundheitsministerium in Italien mittels Modell A1 anerkennen lassen (siehe Formulare -> Gesundheitsministerium - "Gesuch A1" und "Arzt: Liste der Unterlagen für das Modell A1") und können sich nach Erhalt des Anerkennungsdekretes in die Ärztekammer eintragen.

 

Dies wurde offiziell von Seiten des Nationalen Dachverbandes der italienischen Ärztekammern sowie vom Gesundheitsministerium bestätigt.


OK

Diese Webseite verwendet Cookies um den Service für die eigenen Nutzer zu verbessern. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie bitte hier auf die erweiterten Informationen. Bleiben Sie hingegen auf dieser Seite, so stimmen Sie automatisch der Verwendung der Cookies zu. Informationsschrift